Fakt geprüft

Dieser Dr. Ax-Inhalt wird medizinisch überprüft oder auf Fakten überprüft, um sachlich korrekte Informationen sicherzustellen.

Mit strengen Richtlinien für die redaktionelle Beschaffung verlinken wir nur auf akademische Forschungseinrichtungen, seriöse Medienseiten und, wenn Forschungsergebnisse verfügbar sind, auf medizinisch begutachtete Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern 1, 2 usw. anklickbare Links zu sinddiese Studien.

Die Informationen in unseren Artikeln ersetzen NICHT eine persönliche Beziehung zu einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal und sind nicht als medizinischer Rat gedacht.

Dieser Artikel basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen von Experten und Fakten von unserer geschulten Redaktion überprüft. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern 1, 2 usw. anklickbare Links zu medizinisch begutachteten Studien sind.

Unser Team besteht aus zugelassenen Ernährungswissenschaftlern und Diätassistenten, zertifizierten Spezialisten für Gesundheitserziehung sowie zertifizierten Spezialisten für Kraft- und Konditionstraining, Personal Trainern und Spezialisten für Korrekturübungen. Unser Team ist bestrebt, nicht nur gründlich zu forschen, sondern auch objektiv und unvoreingenommen zu sein.

Die Informationen in unseren Artikeln ersetzen NICHT eine persönliche Beziehung zu einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal und sind nicht als medizinischer Rat gedacht.

Threonin: Die für die Kollagenproduktion benötigte Aminosäure

Von

Wahrscheinlich haben Sie nicht viel über Threonin gehört, aber diese Aminosäure ist an einer Reihe von biologischen Prozessen beteiligt. Sie ist am besten für ihre Rolle bei der Bildung der Grundlage für Bindegewebe wie Kollagen und Elastin bekannt.

Es hilft auch, die Verdauung, die Stimmung und das Muskelwachstum zu regulieren.

essentielle Aminosäuren Wie Threonin sind die Bausteine ​​von Proteinen. Sie spielen eine wichtige Rolle für die Struktur unserer Knochen, Muskeln und Haut.

Wenn wir nicht genug Lebensmittel essen, die reich an diesen wichtigen Verbindungen sind, können Mangelerscheinungen wie Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Verwirrtheit und Verdauungsprobleme auftreten.

Dies ist nur ein weiterer Grund, warum es so wichtig ist, sich ausgewogen zu ernähren, einschließlich einer Reihe von proteinreiche Lebensmittel um sicherzustellen, dass Sie genügend essentielle Aminosäuren erhalten.

Was ist Threonin?

Threonin ist eine essentielle Aminosäure, die eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Proteingleichgewichts im Körper spielt. Da es sich um eine „essentielle Aminosäure“ handelt, bedeutet dies, dass der Körper die Aminosäure nicht synthetisiert und wir daher Lebensmittel mit hohem Gehalt zu uns nehmen müssenin Threonin, um es zu erhalten.

Die Threonin-Abkürzung ist Thr und der Ein-Buchstaben-Code ist T. Die richtige Threonin-Aussprache lautet „Drei-äh-Notwendigkeit“.

Die Threoninformel lautet C4H9NO3 und enthält eine a-Aminogruppe, eine Carboxylgruppe und eine Seitenkette mit einer Hydroxylgruppe. Dies macht die Threoninstruktur zu einer polaren, ungeladenen Aminosäure.

Thr-Aminosäure kommt natürlich in der L-Form, L-Threonin, vor. Es ist eine konjugierte Base von L-Threoninium und eine konjugierte Säure von L-Threoninat.

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zur Struktur der Threoninaminosäure :

  • Wie viele Stereoisomere hat Threonin? Thr hat vier mögliche Stereoisomere: 2S, 3R, 2R, 3S, 2S, 3S und 2R, 3R.
  • Ist Threonin positiv geladen? T-Aminosäure hat polare Eigenschaften.
  • Ist Threonin sauer oder basisch? Thr wird als polar angesehen, während Aminosäuren Lysin und Arginin gelten als einfach und aufgeladen, und Aspartat und Glutamat sind sauer und negativ geladen.
  • Was ist der Threonin-Codon-Code? Die möglichen Threonin-Codons umfassen ACA, ACC, ACG und ACT.

Aminosäure T ist eine Vorstufe von Serin und Glycin zwei weitere Aminosäuren, die der Körper benötigt, um richtig zu funktionieren.

Glycin ist eine bedingt essentielle Aminosäure, was bedeutet, dass es vom menschlichen Körper in geringen Mengen hergestellt wird. Es ist auch in Lebensmitteln enthalten, und viele Menschen können davon profitieren, mehr von ihrer Ernährung zu konsumieren.

Dies gilt insbesondere dann, wenn die Person an einer Krankheit leidet, die die Glycinsynthese einschränkt.

Vorteile

1. Unterstützt die Verdauungsgesundheit

Threonin schützt den Verdauungstrakt, indem es eine Schleimgelschicht bildet, die ihn bedeckt und als Barriere gegen Schäden dient. Verdauungsenzyme . Diese wichtige Aminosäure unterstützt auch eine gesunde Darmfunktion, indem sie die Schutzwirkung der Darmschleimbarriere fördert.

nach Forschung veröffentlicht in Grenzen in den Biowissenschaften Ein großer Teil des Threonins aus der Nahrung wird für die Proteinsynthese von Darm und Schleimhaut verwendet. Aus diesem Grund kann der Verzehr von Thr-Nahrungsmitteln dazu beitragen, die Darmgesundheit unter physiologischen und pathologischen Bedingungen sowohl bei Menschen als auch bei Tieren zu verbessern.

2. Steigert das Immunsystem

Wir brauchen genug Thr, um die ordnungsgemäße Immunfunktion zu unterstützen. Die Thymusdrüse verwendet die essentielle Aminosäure, um T-Zellen oder T-Lymphozyten herzustellen, die Infektionen im Körper abwehren.

Forschung veröffentlicht in Cold Spring Harbor Perspektiven in der Biologie besagt, dass „Serin / Threonin-Kinasen die epigenetischen, transkriptionellen und metabolischen Programme steuern, die die T-Zell-Funktion bestimmen.“ Die Forscher erklären dies auf einer grundlegenden Ebene. Serin und Threoninkinasen wirken als eine Reihe von Ein / Aus-Schaltern, die Antigen- und Zytokinrezeptoren auslösen, aus denen das Immunsystem besteht.

3. Kann Muskelkontraktionen verbessern

Obwohl weitere Untersuchungen erforderlich sind, um seine Rolle besser zu verstehen, gibt es Hinweise darauf, dass Thr den Symptomen von ALS, auch bekannt als Lou Gehrig-Krankheit, zugute kommen kann. Die Thr-Aminosäure erhöht den Glycinspiegel im Zentralnervensystem.

Glycin wird zur Behandlung von Spastik angewendet, weshalb L-Threonin bei ALS-Patienten auf seine Fähigkeit zur Verbesserung der Spastik oder zur Kontraktion von Muskeln untersucht wurde.

In a Überprüfung in Australien durchgeführt Forscher fanden heraus, dass eine doppelblinde, placebokontrollierte Studie mit oralem L-Threonin zur Behandlung der Spastik der Wirbelsäule auf eine bescheidene krampflösende Wirkung hinweist. Studien mit ALS-Patienten zeigen jedoch keine Verbesserungen bei der L-Thr-Behandlung.

Diese gemischten Bewertungen legen nahe, dass die Verwendung von L-Threonin-Präparaten zur Verringerung von Muskelkontraktionen beitragen kann, bei ALS-Symptomen jedoch möglicherweise nicht wirksam ist.

4. Unterstützt Muskel- und Knochenstärke

Wussten Sie, dass Kollagen- und Elastinproteine ​​Threonin für eine ordnungsgemäße Produktion benötigen? Vielleicht wissen Sie das bereits. Kollagen ist das am häufigsten vorkommende Protein im Körper und kommt in unseren Muskeln, Knochen, Haut, Blutgefäßen, Sehnen und im Verdauungssystem vor.

Da Thr die Produktion von Kollagen ermöglicht, spielt es eine wichtige Rolle für die Gesundheit Ihrer Knochen und Muskeln.

Forschung durchgeführt Texas A & M University zeigt an, dass Glycin aus Threonin besteht Prolin und Hydroxyprolin trägt zu 57 Prozent der gesamten Aminosäuren im Kollagen bei. Die Aminosäure ist eine Vorstufe von Glycin, das auch bei der Biosynthese von verwendet wird. Kreatin Versorgt die Muskeln mit einer direkten Kraftstoffquelle, um Schäden zu reparieren.

Threonin ermöglicht auch eine ordnungsgemäße Elastinfunktion. Elastin ist ein Protein, das im Bindegewebe vorkommt und Haut, Sehnen und Bänder nach dem Dehnen oder Zusammenziehen wieder in Form bringt.

5. Hilft bei der Vorbeugung von Fettleber

Die Aminosäure Thr verhindert den Fettaufbau in der Leber. Dies geschieht durch Regulierung des Fettstoffwechsels und Erleichterung der lipotropen Funktion.

Liptropische Verbindungen wirken, um Fett während des Stoffwechsels und ohne die Aminosäuren Threonin abzubauen. Methionin und Asparaginsäure Dies wäre nicht möglich. Ein Threoninmangel kann zu Fettleber und sogar zu Leberversagen führen.

An Tierversuch veröffentlicht in American Journal of Physiology festgestellt, dass Diäten mit Thr-Mangel die mitochondriale Entkopplung in der Leber erhöhen. Dies bedeutet, dass Diäten ohne hochwertige Protein-Lebensmittel, die essentielle Aminosäuren enthalten, zu Zellfehlfunktionen und zur Bildung von Fetten in der Leber führen können.

6. Kann Angstzustände und leichte Depressionen lindern

Studien zeigen, dass Veränderungen der Serumspiegel von Aminosäuren, einschließlich Serin und Glycin, die Thr für die Produktion benötigen, mit einer schweren Depression verbunden sind. Forscher in Belgien festgestellt, dass Änderungen der Threonin-, Aspartat-, Asparagin- und Serinspiegel das Ansprechen eines Patienten auf die Behandlung mit Antidepressiva durch Modulation der Aminosäurespiegel im Körper vorhersagen können.

Da Thr ein Vorläufer von Glycin ist, das die Nerven beruhigt und die kognitive Gesundheit unterstützt, wird es häufig als Ergänzung zur Linderung von Anzeichen von Angstzuständen und Depressionen verwendet. Glycin ist auch für seine Fähigkeit bekannt, Schlaf, geistige Leistungsfähigkeit, Stimmung und Stimmung zu verbessernErinnerung.

7. Beschleunigt die Wundheilung

Threonin wird für die ordnungsgemäße Produktion von Kollagen benötigt, das für die Bildung von Bindegewebe und die Wundheilung erforderlich ist.

Untersuchungen zeigen, dass nach dem Erleben Verbrennungen oder Trauma, Personen haben eine größere Menge an Threonin im Urin. Dies weist darauf hin, dass die Aminosäure nach einer Verletzung aus dem Körpergewebe metabolisiert wird.

Eine Erhöhung der Thr-Aufnahme durch Aminosäure-T-Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel kann die Heilung von Wunden, Verbrennungen und anderen Formen von Trauma beschleunigen.

Mangelerscheinungen und -ursachen

Threoninmangel ist selten, da die meisten Menschen genug von der Aminosäure in den Lebensmitteln bekommen, die sie essen. Menschen mit einer unausgewogenen Ernährung Veganer und Vegetarier konsumieren möglicherweise nicht genügend Threonin-Lebensmittel, was zu niedrigen Aminosäurespiegeln führen kann.

Thr-Mangel kann die folgenden Symptome verursachen :

  • Verdauungsprobleme
  • Reizbarkeit oder emotionale Erregung
  • Verwirrung
  • erhöhtes Leberfett
  • schlechte Nährstoffaufnahme

Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel

In was ist Threonin enthalten?

Aminosäure T kommt in der Natur in L-Threonin-Form vor. Eine ausgewogene Ernährung mit hochwertigen Eiweißnahrungsmitteln versorgt den Körper mit genügend Nährstoffen, um normale Werte aufrechtzuerhalten.

Die besten Threonin-Lebensmittel sind :

  1. Bio-Fleisch einschließlich Huhn, Lamm, Rindfleisch und Pute
  2. Wild gefangener Fisch einschließlich wilder Lachs
  3. Milchprodukte
  4. Hüttenkäse
  5. Eier
  6. Karotten
  7. Bananen
  8. Sesam
  9. Kürbiskerne
  10. Kidneybohnen
  11. Edamame
  12. Spirulina
  13. Linsen

Thr-Mangel ist selten bei Menschen, die sich ausgewogen und proteinreich ernähren. Für Veganer und Vegetarier Wenn Sie Bohnen, Samen und Erbsen essen, können Sie das normale Niveau halten.

L-Threonin-Pulver und -Kapseln sind online oder in den meisten Reformhäusern erhältlich. Möglicherweise enthalten Elastinpräparate auch L-Threonin.

Einnahme und Dosierung

Sie werden wahrscheinlich Threoninpräparate als 500-Milligramm-Kapseln finden, die je nach Gesundheitsbedürfnissen und Grad des T-Aminosäuremangels bis zu dreimal täglich eingenommen werden können.

Die häufigste L-Threonin-Dosis beträgt 500–1.000 Milligramm täglich. Untersuchungen haben ergeben, dass Dosen von bis zu vier Gramm pro Tag über 12 Monate wahrscheinlich sicher sind.

Wenn Sie L-Threonin verwenden, um einen Mangel umzukehren oder die Symptome eines Gesundheitszustands zu verbessern, tun Sie dies unter der Obhut eines Arztes oder eines medizinischen Fachpersonals.

Rezepte

Es gibt so viele Möglichkeiten, Thr in Ihre Ernährung aufzunehmen. Konzentrieren Sie sich darauf, genügend Protein in Ihre Mahlzeiten aufzunehmen.

Sie können dies mit Bio-Fleisch, wild gefangenem Fisch, Eiern, Bohnen, Nüssen und Samen tun. Hier sind einige gesunde und köstliche Rezepte, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern :

Risiken und Nebenwirkungen

Obwohl die Ergänzung mit Threonin in angemessenen Mengen im Allgemeinen als sicher angesehen wird, können bei einigen Menschen geringfügige Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit, Magenverstimmung und Hautausschlag auftreten.

Es gibt nicht genügend Anhaltspunkte dafür, dass schwangere oder stillende Frauen Threoninpräparate einnehmen sollten. Stattdessen ist es am besten, eine ausreichende Aminosäure aus einer ausgewogenen Ernährung zu erhalten.

Personen, die NMDA-Antagonisten namens Memantin Namenda einnehmen, eine Art Medikament gegen Alzheimer, sollten die Verwendung dieses Nahrungsergänzungsmittels vermeiden. Die Aminosäure kann die Wirksamkeit dieser Medikamente beeinträchtigen.

Letzte Gedanken

  • Was ist die Funktion von Threonin? Die Threonin-Definition ist eine essentielle Aminosäure, die eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Proteingleichgewichts im Körper spielt.
  • Zu den Vorteilen dieser Aminosäure gehört die Fähigkeit, die Gesundheit des Verdauungssystems zu unterstützen, das Immunsystem zu stärken, die Muskelkraft zu verbessern, Muskelkrämpfe zu reduzieren, Angstzustände und leichte Depressionen zu lindern und die Wundheilung zu beschleunigen.
  • Welche Lebensmittel enthalten viel Threonin? Hochwertige Eiweißnahrungsmittel wie Bio-Fleisch, wild gefangener Fisch, Eier, Bio-Milchprodukte, Samen und Bohnen enthalten viel Thr-Aminosäure.
  • Für diejenigen, die nicht genug Thr in ihrer Ernährung haben, kann eine Ergänzung dazu beitragen, normale Werte aufrechtzuerhalten. Kapseln und Pulver sind online und in Reformhäusern erhältlich.

KOSTENLOSER Zugang!

Dr. Josh Axe hat die Mission, Ihnen und Ihrer Familie die qualitativ hochwertigsten Ernährungstipps und gesunden Rezepte der Welt zur Verfügung zu stellen. Melden Sie sich an, um VIP-Zugang zu seinen eBooks und wertvollen wöchentlichen Gesundheitstipps für zu erhalten. KOSTENLOS!

Kostenloses eBook zum Boosten
Stoffwechsel & Heilung

30 glutenfreie Rezepte
& Entgiftungs-Entsaftungsanleitung

Einkaufsführer &
Premium-Newsletter

Mehr Ernährung

Anzeige