Fakt geprüft

Dieser Dr. Ax-Inhalt wird medizinisch überprüft oder auf Fakten überprüft, um sachlich korrekte Informationen sicherzustellen.

Mit strengen Richtlinien für die redaktionelle Beschaffung verlinken wir nur auf akademische Forschungseinrichtungen, seriöse Medienseiten und, wenn Forschungsergebnisse verfügbar sind, auf medizinisch begutachtete Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern 1, 2 usw. anklickbare Links zu sinddiese Studien.

Die Informationen in unseren Artikeln ersetzen NICHT eine persönliche Beziehung zu einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal und sind nicht als medizinischer Rat gedacht.

Dieser Artikel basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen von Experten und Fakten von unserer geschulten Redaktion überprüft. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern 1, 2 usw. anklickbare Links zu medizinisch begutachteten Studien sind.

Unser Team besteht aus zugelassenen Ernährungswissenschaftlern und Diätassistenten, zertifizierten Spezialisten für Gesundheitserziehung sowie zertifizierten Spezialisten für Kraft- und Konditionstraining, Personal Trainern und Spezialisten für Korrekturübungen. Unser Team ist bestrebt, nicht nur gründlich zu forschen, sondern auch objektiv und unvoreingenommen zu sein.

Die Informationen in unseren Artikeln ersetzen NICHT eine persönliche Beziehung zu einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal und sind nicht als medizinischer Rat gedacht.

Rindergelatine: Was sind die Vorteile und wie ist sie im Vergleich zu Kollagen?

Von

Rindfleisch Gelatine ist eine pulverförmige Ergänzung, die hauptsächlich aus Rinderhäuten hergestellt wird die natürliche, ungebleichte Haut und das Haar von Kühen. Sie wird speziell aus Rindern hergestellt. Kollagen Dies ist ein Strukturprotein, das auch im menschlichen Körper vorkommt und in vielerlei Hinsicht für die allgemeine Gesundheit unerlässlich ist - wenn man bedenkt, dass es zur Bildung unserer Gelenke, Bänder, Haut, Knochen, der Magen-Darm-Schleimhaut und mehr beiträgt.

Sowohl Gelatine- als auch Kollagenpräparate bestehen aus Aminosäuren, einschließlich Glycin, Prolin, Hydroxyprolin und Arginin, die Vorteile für die Verdauung, Wundreparatur, Gelenkunterstützung und darüber hinaus haben.

Zusätzlich zu einer großartigen Quelle von Protein Rindfleischgelatine kann als Verdickungsmittel beim Kochen oder Backen verwendet werden. Sie wird in Rezepten als „Texturierer“ und „Stabilisator“ angesehen, da sie Flüssigkeit aufnimmt und eine Gel- oder Geleekonsistenz bildet, z. B. in Gummis, Marmeladen,Gelees, Pudding und Marshmallows.

Was ist Rindergelatine?

Gelatine ist definiert als „praktisch farbloses und geschmackloses wasserlösliches Protein, das aus Kollagen hergestellt und bei der Zubereitung von Lebensmitteln als Grundlage für Gelees, bei fotografischen Prozessen und als Klebstoff verwendet wird.“

Wenn Sie machen würden Knochenbrühe zu Hause würden Sie feststellen, dass Gelatine die „gelatineartige“ Komponente der Tierbestandteile ist, die heutzutage normalerweise nicht mehr konsumiert werden, einschließlich der Haut, des Knochenmarks und der Sehnen des Tieres.

Rindergelatine wird nach dem Mischen mit heißer Flüssigkeit „federnd“ und geleeartig. Sie ist fast geschmacklos, was bedeutet, dass sie in verschiedenen Rezepten verwendet werden kann.

Es funktioniert etwas anders als Kollagenpulver, da es in heißem Wasser oder anderen heißen Flüssigkeiten wie Kaffee gelöst werden muss.

Wie stellen Hersteller Rindergelatine her? Enthält Rindergelatine Rindfleisch?

Pulverförmige Rindergelatinezusätze enthalten eigentlich kein Rindfleisch, werden jedoch als Rindergelatine bezeichnet, da sie aus Kollagen stammen, das in Kühen enthalten ist.

Einige der derzeit erhältlichen Rindfleisch-Gelatine-Ergänzungsmittel von bester Qualität stammen von grasgefütterten Weideflächen. Rinderkollagen . Kollagen wird dann gekocht und erhitzt, wodurch die Gelatine isoliert wird.

Die Extraktion von Gelatine bei der Lebensmittelherstellung erfolgt normalerweise unter Verwendung von heißem Wasser und sauren Lösungen, um Kollagen zu Gelatine zu hydrolysieren. Anschließend finden normalerweise bestimmte Filtrations-, Klär- und Sterilisationsprozesse statt, um das getrocknete Endprodukt zu bilden, je nachdem, wie es verkauft wird.

Ernährung

Gelatine wird als „reines Protein“ angesehen, da sie kaum Fett, Ballaststoffe, Zucker, Kohlenhydrate oder andere Vitamine und Mineralien enthält. Sie besteht zu 98 bis 99 Prozent aus Protein, bezogen auf das Trockengewicht.

Ein Esslöffel Rindergelatinepulver hat ungefähr :

  • 35 Kalorien
  • 0 Gramm Fett, Zucker, Natrium oder Kohlenhydrate
  • 9 Gramm Protein

Der Hauptgrund für den Verzehr von Gelatine ist das Protein / die Aminosäuren. Aminosäuren sind die „Bausteine“ von Protein, und Gelatine enthält mehrere in relativ hohen Mengen, die aus anderen Nahrungsquellen schwer zu bekommen sein können.

Diese Aminosäuren umfassen Glycin , Prolin, Hydroxyprolin und Arginin . Gelatine ist besonders reich an der Aminosäure Glycin, die Vorteile für Gelenke, Schlaf, kognitive Gesundheit und vieles mehr hat.

Die Aminosäurezusammensetzung von Gelatine beträgt ungefähr :

  • 21 Prozent Glycin
  • 12 Prozent Prolin
  • 12 Prozent Hydroxyprolin
  • 10 Prozent Glutaminsäure
  • 9 Prozent Alanin
  • 8 Prozent Arginin
  • 6 Prozent Asparaginsäure
  • 4 Prozent Lysin

Rindfleisch Gelatine vs. Kollagen Protein - was ist der Unterschied?

Kollagenproteinpulver auch als hydrolysiertes Kollagen oder Kollagenpeptide bezeichnet ist nicht aromatisiert und löst sich sowohl in heißen als auch in kalten Flüssigkeiten. Nach der Hydrolyse ist Kollagenprotein leicht verdaulich, da das Protein in kleinere, absorbierbare Einheiten zerlegt wird.

Einige halten Kollagen für „schneller verdaulich“ als Gelatine und empfehlen es vor oder nach dem Training gegenüber Gelatine. Insgesamt sind hydrolysiertes Kollagen und Gelatine jedoch sehr ähnlich, da sie dieselben Aminosäuren enthalten und vergleichbare Vorteile haben.

Vorteile / Verwendung

1. Reich an resorbierbarem Protein

Wie oben erwähnt, wird Gelatine aus Kollagen gewonnen, dem am häufigsten vorkommenden Protein im menschlichen Körper. Kollagenprotein und Gelatine tragen zur Infrastruktur des überall vorkommenden Bindegewebes bei.

Der regelmäßige Verzehr dieser Proteine ​​hilft bei der Reparatur und Pflege von Darm, Haut, Haaren, Sehnen, Knorpel, Knochen und Gelenken.

Zu den Vorteilen des Konsums von mehr Gelatine und Protein im Allgemeinen gehören :

  • Unterstützung für Gesundheit, Komfort und Mobilität der Gelenke
  • Unterstützung der Darmgesundheit und -verdauung aufgrund der Rolle, die Aminosäuren bei der Förderung der Integrität der Darmschleimhaut spielen
  • Förderung der Muskelmasse
  • Verringerung des Hungers
  • Unterstützung für die Knochengesundheit
  • Unterstützung bei der Blutzuckerkontrolle
  • Unterstützung für kognitive Funktionen, einschließlich Gedächtnis und Lernen
  • Hilfe bei der Trainingsleistung und Erholung
  • Helfen Sie dabei, eine gesunde, jugendliche Haut zu erhalten
  • Förderung von gesundem Haar und starken Nägeln
  • Förderung eines guten Schlafes

2. Unterstützt die Darmgesundheit und die Verdauung

Gelatinepulver wird als leicht verdauliche Proteinform angesehen, die für Menschen geeignet ist, die eine Vielzahl von Diäten wie die Paleo-Diät einhalten. Ketodiät , Autoimmundiäten, GAPs Diät und mehr. Es ist jedoch nicht für Veganer oder Vegetarier geeignet, da es von Kühen stammt.

Für diejenigen, die empfindlich auf Milchprodukte reagieren oder aufgrund verschiedener GI-Probleme Schwierigkeiten haben, fetthaltige Fleischstücke abzubauen, hat Gelatine den Vorteil, dass sie frei von üblichen Allergenen und Verdauungsreizstoffen ist. Sie kann sogar dazu beitragen, den Blutzuckerspiegel konstant zu haltenden Appetit auf natürliche Weise reduzieren, bietet Diabetikern Vorteile und diejenigen, die Gewicht verlieren möchten.

Zusätzlich ist es vorteilhaft für die Gesundheit des Verdauungssystems und des Darms, da die darin enthaltenen Aminosäuren Hilfe bei der Reparatur der Darmschleimhaut Unterstützung der Nährstoffaufnahme und Vorbeugung von Problemen wie dem Leaky-Gut-Syndrom. Denken Sie daran, dass sich mindestens 75 Prozent Ihres Immunsystems in Ihrem Darm befinden, was bedeutet, dass ein gesunder Darm auch zu einem gesunden Immunsystem beiträgt.

3. Hilft bei der Unterstützung gesunder Gelenke

Die Aminosäuren in Gelatine und Kollagen halten den Körper zusammen und wirken als innerer „Klebstoff“, indem sie Bindegewebe bilden, einschließlich Gelenke, Knorpel und Bänder.

Leider verlangsamt sich mit zunehmendem Alter die natürliche Kollagenproduktion unseres Körpers, weshalb empfohlen wird, mehr Kollagen und Gelatine zu konsumieren, um Gelenke und Knorpel in guter Form zu halten.

Eine höhere Aufnahme bestimmter Aminosäuren wie Glycin kann zur gesunden Gelenkkraft beitragen und Funktionalität bei gleichzeitiger Verringerung von Gelenkschmerzen und Symptomen im Zusammenhang mit Arthrose. Eine Diät mit ausreichend Protein ist auch wichtig, um Muskelmasse aufzubauen, die Knochen stark zu halten und die Trainingsleistung und -erholung zu unterstützen, was zu allgemeinem Komfort und Mobilität beiträgt.

Dosierung und Anwendung

Gelatine kann hausgemacht sein, ähnlich wie Sie es können Knochenbrühe herstellen oder in Pulverform vorgefertigt gekauft.

Wie viel sollten Sie täglich verwenden oder konsumieren?

Eine allgemeine Empfehlung ist, dass Erwachsene ungefähr eine oder möglicherweise zwei Portionen Gelatinepräparate pro Tag zu sich nehmen. Jede Portion enthält normalerweise ungefähr eine Kugel Pulver, die ungefähr neun Gramm Protein enthält, das mit acht bis 16 Unzen Flüssigkeit kombiniert werden kannNormalerweise wird eine heiße Flüssigkeit benötigt, die 170 Grad Fahrenheit oder heißer ist, um das Pulver vollständig aufzulösen.

Wie wird es am besten verwendet?

Einige Leute verwenden es sogar in kaltem Wasser wie Smoothies oder Säften. Wenn Sie es in Lebensmittelgeschäften oder online kaufen möchten, werden Sie wahrscheinlich auf Gelatine in Form von Blättern, Granulaten oder Pulvern stoßen.

Die Verwendung von Gelatine in Rezepten erhöht das Volumen und die glatte Textur, ohne viele Kalorien hinzuzufügen. Außerdem erhöht es den Proteingehalt und verleiht dem Rezept mehr ernährungsphysiologische Vorteile.

Zusätzlich ist es ein natürliches Verdickungsmittel, Stabilisator und Texturierungsmittel.

Die meisten Gelatinepulver aus Rindfleisch müssen zuerst in kaltem Wasser eingeweicht und dann in warmem oder heißem Wasser aufgelöst werden. Dies hilft, dass die Gelatine aufquillt oder „blüht“ und sich dann in Flüssigkeit mischt, ohne Klumpen zu bilden.

Sobald es in heißer Flüssigkeit aufgelöst ist, können Sie die Mischung abkühlen, um eine wackelige Textur zu erhalten.

Wo finden Sie Rindergelatine?

Suchen Sie nach Rindergelatinepulvern in Reformhäusern, einigen großen Supermärkten oder online. Überall dort, wo Nahrungsergänzungsmittel verkauft werden, sind Gelatine und Kollagenprotein wahrscheinlich zu finden.

Für die beste Qualität wählen Sie Gelatine, die aus grasgefütterten Rinderhäuten stammt und keine Füllstoffe oder Zusatzstoffe enthält.

Rezepte

Sie können Gelatine in einer Vielzahl von süßen und herzhaften Rezepten verwenden, insbesondere in Rezepten mit einer geleeartigen, cremigen oder samtigen Textur. Einige Ideen umfassen das Hinzufügen von Gelatinepulver zu hausgemachten Knochenbrühen oder das Herstellen von Rezepten wie :

  • Proteingummis
  • Fruchtgelees
  • Wackelpudding
  • Hustenbonbons

Sie können auch Suppen oder Eintöpfen etwas hinzufügen oder etwas in Backwaren und Leckereien wie Pudding, Maus, Pudding, Frischkäse, Haferflocken oder sogar Tortenkrusten verwenden.

Während die meisten Marken geschmacklos sind, stellen einige Leute fest, dass Gelatine einen unangenehmen oder abstoßenden Geschmack im Mund hinterlässt. In diesem Fall kann das Hinzufügen von pulverisierter Rindfleischgelatine zu Suppen oder Smoothies dazu beitragen, den Geschmack zu maskieren und ihn viel erträglicher zu machen.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, Rindergelatine in Rezepten zu verwenden :

Was ist ein Ersatz für Rindergelatine?

Kollagenpulver ist der offensichtlichste Ersatz für Gelatine. Kollagen verleiht Rezepten jedoch nicht die gleiche Geleekonsistenz. Der Vorteil der Verwendung von Kollagen besteht darin, dass es sich in jeder Temperaturflüssigkeit löst.

In veganen / vegetarischen Rezepten enthalten andere Verdickungsmittel, die als Gelatineersatz verwendet werden können Agar-Agar oder Agarpulver Pfeilwurzel oder Tapioka .

Der beste Ersatz hängt von dem spezifischen Rezept ab, das Sie herstellen. Die meisten finden, dass Agarpulver Gelatine in Rezepten wie Jello oder Maus die ähnlichste Textur verleiht.

Risiken und Nebenwirkungen

Gelatine wird normalerweise sehr gut vertragen, auch bei Verdauungsproblemen. Beginnen Sie am besten mit einer geringen Menge pro Tag, z. B. einer Portion oder einer halben Portion, und erhöhen Sie schrittweise Ihre Aufnahme, um sicherzustellen, dass Sie sie vertragen könnenGut.

Um das geringste Risiko für den Verzehr eines kontaminierten Produkts zu vermeiden, wird empfohlen, Gelatine- und Kollagenprodukte von Tieren zu kaufen, die mit Gras oder Weiden gezüchtet wurden, da diese Tiere insgesamt gesünder sind und nicht mit künstlichen Hormonen oder Antibiotika aufgezogen werden.

Eine organische, nicht gentechnisch veränderte Gelatine ist ebenfalls eine clevere Option, da dadurch sichergestellt wird, dass die Kühe keine Nahrung zu sich nahmen, die aus gentechnisch veränderten Körnern oder mit Chemikalien besprühten Pflanzen bestand.

Fazit

  • Rindergelatine ist ein Proteinzusatz, der aus Rinderkollagen aus Haut und Haaren von Kühen gewonnen gewonnen wird. Es ist eine hervorragende Quelle für resorbierbares Protein, enthält eine wertvolle Mischung aus Aminosäuren und enthält wenig Kalorien, Zucker, Fett und Kohlenhydrate.
  • Zu den Vorteilen von Rindergelatine gehört die Unterstützung der Gesundheit von Gelenken und Knochen, des Muskelaufbaus, der Darmintegrität und der Verdauungsgesundheit, der Gesundheit von Haut und Haaren und mehr.
  • Zu den Rezepten für die Verwendung von Gelatine gehören Gummis, Gelees, Marshmallows, Mäuse, Pudding, Smoothies, Suppen und Tortenkrusten.
  • Wenn Sie Veganer sind, können Gelatineersatzstoffe Agarpulver, Pfeilwurzel oder Tapioka enthalten. Kollagenproteinpulver ist eine gute Alternative für diejenigen, die nicht alle tierischen Produkte meiden.

KOSTENLOSER Zugang!

Dr. Josh Axe hat die Mission, Ihnen und Ihrer Familie die qualitativ hochwertigsten Ernährungstipps und gesunden Rezepte der Welt zur Verfügung zu stellen. Melden Sie sich an, um VIP-Zugang zu seinen eBooks und wertvollen wöchentlichen Gesundheitstipps für zu erhalten. KOSTENLOS!

Kostenloses eBook zum Boosten
Stoffwechsel & Heilung

30 glutenfreie Rezepte
& Entgiftungs-Entsaftungsanleitung

Einkaufsführer &
Premium-Newsletter

Mehr Ernährung

Anzeige